Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Peter Pfister                                                                  

Geboren 21.05.1963 in Ansbach, evangelisch, verheiratet

1969 - 1973 Grundschule Schalkhausen

1973 - 1974 Hauptschule Luitpold in Ansbach

1974 - 1984 Platen-Gymnasium Ansbach

1984 Abitur

1984 - 1985 Praktikum bei der Polizeidirektion Ansbach

1985 - 1990 Ausbildung und Vollzugsdienst bei der Bayerischen Bereitschafts/Landespolizei als Polizeivollzugsbeamter

1990 - 1994 Studium der "Sozialpädagogik" an der Georg-Simon-Ohm- Fachhochschule Nürnberg; Bewertung der Diplomarbeit mit Note 1 (Thema: „Frauenhaus Ansbach“)

1994 Abschluss des Studiums als Diplom Sozialpädagoge (FH) mit Note 1,6

1994 - 2011 Diplom Sozialpädagoge (FH) bei den Sozialen Diensten des Amtes für Jugend und Familie im Landkreis Ansbach

seit 2011 Geschäftsführender Vorstand des Freien Trägers der Jugend- und Straffälligenhilfe "Straffälligenhilfe - Netzwerk im Landgerichtsbezirk Ansbach e.V."

seit 1.10.2015 Mitglied im BdB - Bundesverband der Berufsbetreuer und seit 5.11.2015 eingetragen im Qualitätsregister; Bürogemeinschaft mit Berufsbetreuer Andreas Volkert

seit 1.11.19 Beschäftigung einer Mitarbeiterin im Büro

Fort- und Weiterbildungen:  

Das Kindeswohl im Scheidungsverfahren

Der systemische Ansatz in der Beratung

Systemische Familientherapie

Aufgabenbezogene Qualifizierung von Jugendgerichtshelfern

Sicherungsverwahrung, Abstandsgebot und Therapieunterbringung

Mediator in Straf- und Konfliktfällen

Buchhaltung/Controlling der IHK Akademie Mittelfranken

u.s.w.